Mittwoch, 6. Juni

Die magischen 50 Minuten - 6 Tipps, wie Sie konzentriert bei der Sache bleiben

Ständig ist Trubel um uns herum: Das Smartphone piept im Sekundentakt, der E-Mail-Posteingang wird stetig voller und das Projekt muss am Ende der Woche abgeschlossen sein. Wenn die Gedanken wild durch den Kopf sausen, fällt es uns schwer, uns auf eine bestimmte Sache zu konzentrieren. Aber gerade im beruflichen Kontext ist die Fähigkeit, konzentriert zu sein (und auch zu bleiben) von enormer Wichtigkeit. Sie sorgt für konstant gute Ergebnisse und steigert die Produktivität. Was gegen Ablenkung hilft und wie Sie den Arbeitsalltag konzentrierter meistern, verraten wir in unserem heutigen PraxisTipp.

mehr

Donnerstag, 3. Mai

Mit diesen 5 Faktoren verleihen Sie Ihrer Motivation Flügel

Motiviert arbeiten Sie konzentriert und effektiv, und Sie stecken auch eventuelle „Durststrecken“ weg, wie sie bei größeren Aufgaben und bei jeglichem Lernprozess immer mal auftauchen. Was aber tun Sie, wenn die Motivation einmal ausbleibt, wenn Sie sich für eine Aufgabe so gar nicht erwärmen können? Die Zähne zusammenbeißen und so gut wie möglich durch? Oder in die Motivations-Trickkiste greifen, um sich mithilfe toller Belohnungen wieder in Bewegung zu setzen? Das geht manchmal, aber nicht auf Dauer. Denn leider funktioniert Ihre Motivation nicht wie der Esel, der sich in Bewegung setzt, wenn er nur die Karotte vor Augen hat.

mehr

Donnerstag, 1. März

Regeln, damit aus dem Smartphone kein Stressphone wird

Experten sprechen von einer Smartphonesucht – und die hört nicht am Arbeitsplatz auf! Dabei ist es gerade einmal 10 Jahre her, dass das iPhone der Firma Apple den Trend begründet hat. Heute prägt das kleine Gerät den Tagesablauf der meisten Benutzer. Das kann aber auch Ablenkung, Überreizung, unzuverlässiges Arbeiten etc. zur Folge haben. Wie bei allen Süchten sind hier Arbeitgeber, Betriebsrat, Betriebsarzt und die Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sifa) gemeinsam gefordert, vorzubeugen oder Lösungen zu finden. Mein Schwerpunkt dieser Ausgabe gibt Ihnen dazu wichtige Informationen.

mehr

Donnerstag, 1. Februar

Unkündbarkeit: Diese Mythen halten sich wacker

Unkündbarkeit gibt es nicht. Es gibt lediglich Mitarbeiter, die erhöhten Kündigungsschutz genießen. Sie sich nicht so leicht zu kündigen wie andere. Erhöhten Kündigungsschutz haben z. B. Azubis, Schwangere oder auch schwerbehinderte Menschen. Dennoch halten sich einige Irrtümer rund um das Thema Unkündbarkeit hartnäckig. Die häufigsten habe ich Ihnen im Folgenden zusammengestellt.

mehr

Donnerstag, 11. Januar

Vermeiden Sie diese 4 typische Gegenreaktionen in kritischen Gesprächen mit schwierigen Menschen

Beispiel: Ein Kollege tritt aufgebracht an Sie heran und äußert lautstark seinen Unmut über die Nichtbenachrichtigung in einer wichtigen Kundenangelegenheit. Als Sie es endlich schaffen, seinen Wortfluss zu unterbrechen, sagen Sie schnell: „Die Info war ohnehin nicht so wichtig. Aber: Tut mir leid, dass ich noch keine Gelegenheit hatte, Ihnen über das gestrige Telefonat zu berichten …“ Bevor Sie die Sache weiter ausführen können, rastet Ihr Kollege völlig aus.

mehr

Donnerstag, 7. Dezember

Gelassenheit in Belastungssituationen

Ein „dickeres Fell“ für den Arbeitsalltag können Sie sich gezielt aneignen

mehr
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 vor > Letzte >>

Haben Sie Fragen?

Sie haben Fragen zu unserem Angebot oder möchten direkt bestellen?
Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Alexander Mertin

Leiter Kundenservice

  0228 9550 220

  Anfrage per E-Mail

bitte warten ...