3. Deutsche Arbeitsschutz-Woche 2018

Praxisseminare speziell für Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Betriebsräte und Führungskräfte

Seminar Bild

Betrieblicher Arbeitsschutz ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Denn hier geht es am Ende um das Wohlergehen Ihrer Kollegen und Mitarbeiter, sowohl körperlich als auch psychisch. Um die anfallenden Aufgaben sicher zu bewältigen und dabei nicht noch persönlich zu haften ist echtes Fachwissen benötigt. Dieses liefern Ihnen unsere Experten während der 3. Deutschen Arbeitsschutz-Woche. Profitieren Sie aber zusätzlich auch von den Erfahrungen der anderen Teilnehmer und knüpfen Sie neue Kontakte und ziehen Sie so den maximalen Nutzen aus Ihrer Fortbildung. Nutzen Sie diese Chance und wappnen Sie sich bereits jetzt für Ihre Herausforderungen in 2019!

Ihr Vorteil: Sie können die Praxisseminare der „3. Deutschen Arbeitsschutz-Woche“ einzeln oder in einem 5-tägigen Paket buchen (Nimm 5 zahle 3!). Top informiert in den wichtigsten Themen im Arbeitsschutz in nur einer Woche!

 

Das sind die Themen der 
3. Deutschen Arbeitsschutz-Woche:

 Mehr Informationen zu den genauen Inhalten finden Sie weiter unten (einfach runterscrollen) oder 

>> Hier das Programm herunterladen <<

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ihr Bonus:

Bei Buchung der kompletten Arbeitsschutz-Woche erhalten Sie

2 Seminare davon kostenfrei! 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bis 15.09.2018 anmelden und 200,00 € sparen!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Für Ihre Teilnahme an allen 5 Tagen der 3. Deutschen Arbeitsschutz-Woche erhalten Sie:

  

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

>> Hier geht's zur Anmeldung <<

 

 

 

Montag, 12.11.2018
Annemieke Strecker
Und raus bist Du? – Prävention und Intervention bei Mobbing am Arbeitsplatz
  • Wann fängt Mobbing an? Vorurteile und Fakten zu Formen und Verbreitung von Mobbing
  • Das sind die schwerwiegenden Auswirkungen von Mobbing für Betro ene und das Unternehmen
  • Was Sie als Ansprechpartner im Betrieb konkret tun können – präventiv und im Akutfall
  • Diese langfristigen Strategien und Unterstützungsangebote helfen Betro enen und dem Unternehmen

Referentin: Annemieke Strecker, Psychologin (M.Sc.), Zertifizierte Fachdozentin (TÜV), IMAP Institut für Mensch, Arbeit & Psychologie

Dienstag, 13.11.2018
Specht und Schumacher
Unterweisung 4.0 – Schluss mit Langeweile! So wirken Unterweisungen wirklich nachhaltig
  • Mit diesen Tipps führen Sie Unterweisungen lebendig und nachhaltig durch
  • Die richtige Didaktik und Methodik sorgt für mehr Aufmerksamkeit
  • Wie Sie Visualisierung und neue Trainingsmethoden optimal einsetzten
  • „Ruhe jetzt!“ – Wie Sie zukünftig souveräner mit Störungen umgehen

Referenten: Sergej Specht und Holger Schumacher, Spezialisten in der Arbeitssicherheit und Risiko-Coaches sowie Unterweisungsexperten des Online-Portals „Unterweisung Plus“

 

Mittwoch, 14.11.2018
Günther Kirschstein
Tätigkeitsbezogene Gefährdungsbeurteilung – Darum ist sie wichtig und so wird Sie richtig durchgeführt
  • Das sind die Ziele und wesentlichen Merkmale der „Tätigkeitsbezogenen Gefährdungsbeurteilung“
  • Wie Menschen Gefahren wahrnehmen, und mit Risiken umgehen
  • Praxisübung: Training und Durchführung einer „Tätigkeitsbezogenen Gefährdungsbeurteilung“
  • Gezieltes Training: So können Arbeitsabläufe und Gefährdungen hinterfragt werden
  • Einführung und Anwendung der „Tätigkeitsbezogenen Gefährdungsbeurteilung“ im Unternehmen

Referent: Günther Kirschstein, Mitbegründer, Geschäftsführer und Inhaber der  Unternehmensberatung „Kirschstein & Partner“, Kompetenz für Angewandte Psychologie in Hamburg

Donnerstag, 15.11.2018
Dr. Jörn Hülsemann
Tappen Sie nicht in die Haftungsfalle: Diese aktuellen rechtlichen Entwicklungen im Arbeitsschutz müssen Sie kennen
  • Das sind die wichtigsten neuen Verordnungen und Vorschri en im Arbeitsschutz, die jetzt beachtet werden müssen
  • Achtung Haftung! Diese Personen sind neben dem Arbeitgeber im Unternehmen verantwortlich
  • Diese Verantwortlichkeiten können delegiert werden und das muss dabei beachtet werden
  • So vermeiden Sie teure Bußgelder und aufwendige Strafverfahren

Referent: Dr. Jörn Hülsemann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Sozius im Anwaltshaus seit 1895 mit Sitz in Hameln

Freitag, 16.11.2018
Andreas Lucchesi
Brandschutz im Betrieb – worauf es wirklich ankommt
  • Mit diesen Tipps erreichen Sie Ihre Mitarbeiter am Besten
  • Was macht eine gute Brandschutzschulung aus?
  • Worst Practice: Wahre Fallstricke im Brandschutz - das gilt es zu beachten
  • Warum verstehen Chefs die Brandschutzbeauftragten so selten und wie lässt sich das ändern?

Referent: Dipl.-Ing. Andreas Lucchesi, Freier Referent und Trainer des VDS Bildungszentrums in Köln und ist als Experte mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Brandschutz/Evakuierung und Kommunikation für Unternehmen bundesweit tätig.

Ihr Hotel Fleming‘s Conference Hotel Frankfurt****
  • Erstklassiges Tagungs- und Businesshotel zentral gelegen an der Frankfurter Messe
  • Moderne, stilvolle Zimmer mit kostenlosem W-LAN
  • 130m² großer Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad

 

Unsere Veranstaltungskonditionen:

  • EZ: 115,00 € pro Nacht inkl. Frühstück

Reservieren Sie Ihr Zimmer einfach unter dem Stichwort „PraxisCampus Arbeitsschutz“ direkt beim Hotel.

Buchbar bis 15.10.2018

Tel.: 069 50 60 40-0 
E-Mail: frankfurt.conference(at)flemings-hotels.com

 

Weitere Informationen zum Hotel unter: www.flemings-hotels.com 

Organisatorischer Überblick: 12.-16. November 2018

Sie können die Seminare der 2. Deutschen Datenschutz-Woche einzeln oder in einem 5-tägigen Paket buchen.

Sie profitieren von 5 Seminarthemen zu aktuellem Fachwissen, dass Sie und Ihr Unternehmen weiterbringt:

  • Individuelle Anreise entweder am Seminartag oder am Vorabend. Check-in möglich ab 14:00 Uhr

Ablauf Seminartag:

  • 09:00–12:30 Uhr: Seminareinheit am Vormittag
  • 12:30–13:30 Uhr: Gemeinsames Mittagessen im Hotelrestaurant
  • 13:30–ca. 16:30 Uhr: Seminareinheit am Nachmittag (außer Freitag: Ende 15:00 Uhr)

Bei einem schmackhaften Mittagessen, während dem Rahmenprogramm (bei Buchung aller 5 Seminare) sowie in den Kaffeepausen am Vormittag und Nachmittag haben Sie die Möglichkeit sich sowohl mit den anderen Teilnehmern als auch dem Referenten auszutauschen.

Individuelle Abreise am 16. November 2018, ab 15:00 Uhr oder nach Ihrem gebuchten Seminar

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

>> Hier geht's zur Anmeldung <<

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Eine frühzeitige Anmeldung wird belohnt! 
Zum 15.09.2018 steigt der Preis um 200,00 €!

4 gute Gründe für Ihre Teilnahme an der 3. Deutschen Arbeitsschutz-Woche:

  1. Kompakt in nur einer Woche erlangen Sie ein tieferes Verständnis für die bedeutendsten Themen im Arbeitsschutz.
  2. Unsere Experten beantworten Ihre individuellen Fragen aus Ihrem persönlichen Arbeitsalltag.
  3. In kleinen Gruppen erfahren Sie, wie Ihre Kollegen mit den aktuellen Herausforderungen umgehen, und ziehen so den maximalen Nutzen aus Ihrer Weiterbildung.
  4. Sie erhalten eine qualifizierte Teilnahmebestätigung mit VDSI-Weiterbildungspunkten.

 

Wen treffen Sie auf der 3. Deutschen Arbeitsschutz-Woche?

Die Seminare richten sich an Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Betriebsräte, Führungskräfte und alle, die Aufgaben im betrieblichen Arbeitsschutz wahrnehmen.

Die Teilnehmer kommen vorwiegend aus mittelständischen Unternehmen - sowohl aus der Industrie als auch aus der öffentlichen Verwaltung.

Das sagen begeisterte Teilnehmer unserer Veranstaltungen:

  • „Sehr empfehlenswert! Kompaktes, umfassendes Wissen wird interessant und praxisbezogen vermittelt.“ (Hans-Georg Schlich, Deutsche Friedhofsgesellschaft mbH)
  • „Informativ, aktuell, kurzweilig, unterhaltsam!“ (Frank Kwidor, Nietiedt Gerüstbau GmbH)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ihr Seminarprogramm zum Download:

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neu: als Kunde des Fachinformationsdienstes

oder vom digitalen Schulungs-Portal

erhalten Sie zusätzlich

100,00 € Kunden-Rabatt 

Spar-Tipp: Werden Sie jetzt Abonnent von dem Fachmagazin "Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz im Betrieb aktuell" oder dem digitalen Schulungs-Portal "Unterweisung Plus". Sie sparen bei Ihrer Anmeldung zur Arbeitsschutz-Woche 100,00 €. Das rechnet sich sofort für Sie. Klicken Sie einfach auf ein Logo und bestellen Sie "Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz im Betrieb aktuell" für nur 19,95 € (zzgl. MwSt. & Versand) pro Ausgabe (34 Ausg./Jahr). Oder bestellen Sie das digitale Schulungs-Portal "Unterweisung Plus" für 3 Monate für insgesamt 29,00 € (zzgl. MwSt.), danach für regulär 29,00 € im Monat. Den Rabatt erhalten Sie mit dem Gutscheincode PCaw!2018, mit dem Sie sich unter www.unterweisung-plus.de/angebot_aw2018  registrieren können. Ihre Bestellnummer tragen Sie dann bitte in das Feld "Bemerkungen" unten ein, wählen den Preis für Abonnenten und schon profitieren Sie umgehend von dem zusätzlichen Rabatt. Wenn Sie bereits Kunde eines Dienstes sind, tragen Sie dort einfach Ihre Kundennummer ein und profitieren ebenfalls.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Teilnahmegebühren enthalten: 

  • Seminarteilnahme
  • umfangreiche Seminarunterlagen 
  • Seminargetränke
  • Kaffeepausen
  • Mittagessen inkl. Getränk
  • Tischgespräche mit dem Referenten 
  • Fortbildungs-Zertifikat mit VDSI-Punkten
  • 1 x Abendessen inkl. Getränken (nur bei Buchung der kompletten Woche) 

Wichtiger Hinweis: 

Bitte geben Sie bei Buchung einzelner Seminare das/die gewünschte(n) Seminar(e) unten in der Auswahlliste bei "Workshops" an.

Auf einen Blick

  • Datum:
    12.11.2018 - 16.11.2018
    Zeitraum:
    09:00 - 15:00
    Dauer:
    09:00 - 15:00 Uhr
    Ort:
    Fleming's Conference Hotel Frankfurt****
    Elbinger Str. 1-3, 60487 Frankfurt am Main

    Jetzt direkt anmelden

  • Ihr Seminarhotel:
    Felming's Conference Hotel Frankfurt****

    Unsere Übernachtungskonditionen:
    Einzelzimmer 115,00 € pro Nacht
    (Preis inkl. Frühstück, Highspeed Internetzugang, Sauna- & Fitnessbereich)

    Reservieren Sie Ihr Zimmer unter dem Begriff "PraxisCampus Arbeitsschutz" bis zum 15.10.2018 direkt beim Hotel.
    Tel: 069 5060 400
    E-Mail: frankfurt.conference@flemings-hotel.com

    Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.flemings-hotel.com
  • 1 Seminartag

    Teilnahmegebühr
    € 699,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucherpreis:
    € 499,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucher-Deadline:
    14.11.2019 00:00 Uhr

    Bitte geben Sie bei Buchung einzelner Seminare das/die gewünschte(n) Seminar(e) unten in der Auswahlliste bei "Workshops" an.

    2 Seminartage

    Teilnahmegebühr
    € 1.398,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucherpreis:
    € 998,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucher-Deadline:
    14.11.2019 00:00 Uhr

    Bitte geben Sie bei Buchung einzelner Seminare das/die gewünschte(n) Seminar(e) unten in der Auswahlliste bei "Workshops" an.

    3 Seminartage

    Teilnahmegebühr
    € 1.799,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucherpreis:
    € 1.599,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucher-Deadline:
    14.11.2019 00:00 Uhr

    Bitte geben Sie bei Buchung einzelner Seminare das/die gewünschte(n) Seminar(e) unten in der Auswahlliste bei "Workshops" an.

    4 Seminartage

    Teilnahmegebühr
    € 1.799,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucherpreis:
    € 1.599,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucher-Deadline:
    14.11.2019 00:00 Uhr

    Bitte geben Sie bei Buchung einzelner Seminare das/die gewünschte(n) Seminar(e) unten in der Auswahlliste bei "Workshops" an.

    Komplette Woche (5 Tage zum Preis von 3!)

    Teilnahmegebühr
    € 1.799,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucherpreis:
    € 1.599,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucher-Deadline:
    14.11.2019 00:00 Uhr

    Komplette Woche (als Abonnent)

    Teilnahmegebühr
    € 1.699,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucherpreis:
    € 1.499,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucher-Deadline:
    14.11.2019 00:00 Uhr

    Bitte geben Sie im Anmeldeformular Ihre Kunden-/ oder Bestellnummer als Abonnent in dem Feld "Bemerkung" an.

Infomaterial anfordern

Herausgeber: PraxisCampus ist ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können den kostenlosen E-Mail Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.

Ansprechpartner

photo: Bastian Rechmann

Bei Fragen zu Inhalt und Referenten:

Bastian Rechmann

Veranstaltungsmanager

0228 955 0220

Anfrage per E-Mail

Referenten

Annemieke Strecker
Psychologin (M.Sc.), Zertifizierte Fachdozentin (TÜV), IMAP Institut für Mensch, Arbeit & Psychologie

  • 2012: „Zertifizierte Fachdozentin (TÜV)“ Personenzertifizierungsstelle PersCert TÜV

    Seit 09/2012: Trainerin bei Elsa Maria van Amern (Institut für Mensch, Arbeit & Psychologie)

    2010-2013: B.Sc. Psychologie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

    Schwerpunkte: Arbeits- und Organisationspsychologie, Klinische Psychologie,

    Bachelorarbeit „Erholung im Arbeitskontext“

    2013-2015: M-Sc. Psychologie „Personal- und Wirtschaftspsychologie“, Westfälische

    Wilhelms-Universität Münster

    Schwerpunkte: Personalauswahl und –Entwicklung, Teamarbeit, Verhandlungen,

    Work-Life Balance, Masterarbeit: „Die Rolle von arbeitssicherheitsrelevanten

    Einstellungen und Sicherheitsklima für die Sicherheitsmotivation“

    Im Rahmen des Studiums breite statistische Ausbildung mit Kenntnissen in Test und Fragebogenkonstruktion sowie computergestützter Datenanalyse mit SPSS und R

    Seit 2018: Jahresausbildung in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

Sergej Specht und Holger Schumacher
Spezialisten in der Arbeitssicherheit und Risiko-Coaches sowie Unterweisungsexperten des Online-Portals „Unterweisung Plus“

  • Sergej Specht ist der Spezialist für all die Fragen rund um das Thema Arbeitssicherheit. Er betreut deutschlandweit diverse Betriebe aus den unterschiedlichsten Branchen. Seit einigen Jahren ist er als Dozent in den verschiedensten Fachbereichen für den TÜV Nord sowie für den TÜV Rheinland tätig. Des Weiteren ist er als Ausbilder sowie Prüfer für viele Qualifizierungen wie z.B. Staplerfahrer, Kranführer, Flanschmonteur nach DIN EN 1591-4, SCC 018 und vielen anderen Weiterbildungen unterwegs.

    Holger Schumacher hat sich als Coach auf das Thema Risiko spezialisiert und ist deutschlandweit für mittelständige und große Unternehmen tätig. Dabei arbeitet er mit Mitarbeitern, Führungskräften und auch Unternehmern an der Präventionskultur im Unternehmen oder der individuellen Risiko-Kompetenz. Dabei kombiniert er klassische Coaching Tools und kombiniert sie mit ganz neuen Ansätzen. Außerdem hält er regelmäßig auf Events Vorträge zum Thema Risiko und ist Botschafter für die BG ETEM

Günther Kirschstein
Mitbegründer, Geschäftsführer und Inhaber der Unternehmensberatung „Kirschstein & Partner“, Kompetenz für Angewandte Psychologie in Hamburg.

  • Günther Kirschstein ist Mitbegründer, Geschäftsführer und Inhaber der Unternehmensberatung „Kirschstein & Partner“, Kompetenz für Angewandte Psychologie in Hamburg. Studium der Volkswirtschaft und Psychologie in Hamburg. Günther Kirschstein trainiert Mitarbeiter und Führungskräfte und betreut Unternehmen verschiedener Industriebranchen bei der Organisationsentwicklung und bei Veränderungsprozessen im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz sowie im Qualitätsmanagement.

Dr. Jörn Hülsemann
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Sozius im Anwaltshaus seit 1895 mit Sitz in Hameln

  • Dr. Jörn Hülsemann ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Er ist Sozius im Anwaltshaus seit 1895 mit Sitz in Hameln, gefragter Referent auf dem Gebiet des Arbeitsrechts (insbesondere des Arbeitsschutzrechts) und lehrt dieses auch an der Hochschule Weserbergland und der Frankfurt School of Finance.

Andreas Lucchesi
Freier Referent und Trainer des VDS Bildungszentrums in Köln und ist als Experte mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Brandschutz/Evakuierung und Kommunikation für Unternehmen bundesweit tätig.

  • Andreas Lucchesi ist freier Referent und Trainer des VDS Bildungszentrums in Köln mit jahrelanger Erfahrung. Er war selbst lange als Brandschutzbeauftragter und -manager tätig und ist für seine abwechslungsreiche Seminar und Vortragsgestaltung bekannt.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme!

Freiwillige Angabe:

Workshops:

Ich wähle folgende Workshops:

Bitte Einzelseminar auswählen (bei Buchung von 1 Seminartag):
Bitte Einzelseminar auswählen (bei Buchung von 2 Seminartagen):

Teilnehmer:

Teilnehmer hinzufügen

Wie sind Sie auf das Angebot aufmerksam geworden?

Gutschein

Sie haben einen Gutschein-Code? Diesen können Sie hier einlösen.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.


Ihr Vorteil:
Bei Buchung der kompletten Arbeitsschutz-Woche erhalten Sie 2 Seminar-Tage kostenfrei!
200 €
bei Anmeldung bis zum 15.09.2018 sparen!
 

Teilnahmegebühr

  • 1 Seminartag: € 499,-

    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

  • 2 Seminartage: € 998,-

    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

  • 3 Seminartage: € 1.599,-

    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

  • 4 Seminartage: € 1.599,-

    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

  • Komplette Woche (5 Tage zum Preis von 3!): € 1.599,-

    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

  • Komplette Woche (als Abonnent): € 1.499,-

    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

bitte warten ...