Strategische/r Einkaufsmanager/in (IHK-Zertifikat)

In nur 6 Monaten zum Strategischen Einkaufsmanager mit der Option auf ein IHK-Zertifikat

Seminar Bild

Strategischer Einkäufer – der Schlüssel im täglichen Wettbewerb zum geschäftlichen Erfolg!

Strategische Einkäufer spielen in der heutigen Zeit die entscheidende Rolle für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Denn es ist ganz klar: Der Gewinn liegt im Einkauf! Das Karriereprofil des Strategischen Einkäufers hat sich deutlich verändert, denn die Herausforderungen sind nicht zuletzt aufgrund der sich wandelnden Märkte immens. Sie sind bei Unternehmen gefragter denn je!

Sie nehmen als Strategischer Einkaufsmanager eine Schlüsselposition im gesamten Unternehmen ein und sind somit von enormer Bedeutung. Sie verantworten die wichtigste Kostenschnittstelle für das gesamte Unternehmen und je effizienter Sie einkaufen, desto größer ist die Gewinnspanne.

Werden Sie jetzt zum erfolgreichen Strategischen Einkäufer in nur 6 Monaten. Im Anschluss haben Sie die Chance, sich die anerkannte Weiterbildung durch den externen Zertifikatstest der IHK-Akademie Koblenz zertifizieren zu lassen!

Sind Sie im Einkauf tätig und nehmen zunehmend strategische Aufgaben im Einkaufsmanagement wahr oder streben dies künftig an? Dann ist dieser Fernkurs genau richtig für Sie!

Wenn Sie am Beschaffungsmarkt professionell auftreten, tragen Sie zum durchschlagenden Erfolg eines jeden Unternehmens enorm bei!

Unser Fernkurs zum/r Strategischen Einkaufsmanager/in zeigt Ihnen Schritt für Schritt den Weg zum erfolgreichen Einkaufsmanager in nur 8 Monaten!

Sie erhalten das richtige Werkzeug an die Hand, um den gesamten Strategischen Einkauf erfolgreich und effizient zu organisieren:

  • Interne Analyse: Transparenz, Spezifikation und Kommunikation 
  • Externe Analyse: Beschaffungsmarkt, Industrieanalyse und Vorhersagen
  • Warengruppen-SWOT: Verbindungen von internen und externen Analysen
  • Königsdisziplin für den Strategischen Einkauf: Entwicklung einer eigenen Warengruppenstrategie – Hebel und Taktiken für einen Wettbewerbsvorteil
  • Change Management, Controlling und Risiko: Change Management zur Umsetzung der Warengruppenstrategie
  • Operatives Beschaffungsmanagement: Ausschreibung und Lieferantenmanagement
  • Die wichtigsten Verhandlungstechniken und Vertragsbausteine

Mit diesem Fernkurs bereiten Sie sich optimal auf die zunehmend komplexer werdenden Anforderungen im Einkaufsmanagement vor und geben Ihrer Karriere einen gewaltigen Sprung nach vorne!

In optimal aufeinander abgestimmten Lektionen zeigen wir Ihnen, wie Sie jetzt Ihren Karrieresprung zum Strategischen Einkaufsmanager mit Leichtigkeit meistern!

Starten Sie noch heute und freuen Sie sich auf einen spannenden und abwechslungsreichen Fernkurs!

Mit unserem Fernkurs den Herausforderungen begegnen

Machen Sie sich dauerhaft zum kompetenten Ansprechpartner im Bereich des strategischen Einkaufsmanagements. Fangen Sie an, Ihr Unternehmen wirtschaftlich ganz nach vorne zu bringen. Mit diesem Fernkurs starten Sie in Ihre abwechslungsreiche Karriere!

Dieser Fernkurs umfasst:

  • einen Fernkurs-Ordner für Ihre Lektionen 
  • 11 gedruckte Lektionen mit Fragen zur Selbstkontrolle
  • Zugang zum geschützten Online-Lernbereich - hier finden Sie Musterlösungen zur Selbstkontrolle, Zusatzmaterial wie z.B. Checklisten oder vertiefende Inhalte sowie Literaturempfehlungen und ein Teilnehmerforum zum Austausch mit den anderen Kursteilnehmern
  • Informationen zum Zertifikatstest, den Sie extern bei der IHK-Akademie Koblenz anmelden und ablegen müssen - das Zertifikat ist kein Bestandteil des Fernkurses
  • Individuelle Teilnehmerberatung durch unseren geschulten Kundenservice

Idealer Lernerfolg durch volle Flexibilität – Denn Sie können zeitlich und örtlich unabhängig lernen!

Bei unseren Fernkursen können Sie sich ganz ohne Stress und Druck flexibel und zeitlich unabhängig mit den Inhalten beschäftigen. Sie haben die Freiheit, Ort, Zeit und Methodik Ihres Lernens selbst zu bestimmen und perfekt in Ihren Alltag zu integrieren.

Es gibt keinen langwierigen Frontalunterricht, bei dem Sie sich alle Mitschriften hastig notieren müssen, und keine langen Anfahrtszeiten. Sie legen Ihr eigenes Tempo an den Tag! Vertiefen Sie Inhalte, wann immer Sie wollen! Kontrollieren Sie sich selbstständig ganz ohne Druck und wann Sie sich dazu bereit fühlen. Unsere detaillierten Musterlösungen, die Sie auf unserem geschützten Online-Lernbereich finden, machen es möglich! Zusätzlich können Sie sich über das Teilnehmer-Forum jederzeit mit anderen Teilnehmern austauschen und haben Zugriff zu weiterem Hilfsmaterial.

Mit unserem Fernkurs erhalten Sie das notwendige Know-how, um als Strategische/r Einkaufsmanager/in jetzt durchzustarten!

Seien Sie der Schlüssel für eine strategisch perfekt aufgestellte Einkaufsorganisation!

Fernkurs in 11 Lektionen

Nach Versand der letzten, gedruckten Lektion erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung von PraxisCampus. Im Rahmen des Fernkurses findet keine Lernkontrolle statt, Sie kontrollieren sich über Musterlösungen selbstständig.

Nach Durcharbeiten der Lektionen und Zusatzmaterialien sind Sie bestens vorbereitet, um sich an dem extern durchgeführten und zusätzlich berechneten Zertifikatstest der IHK-Akademie Koblenz anzumelden.

Dieser Zertifikats-Test ist freiwillig aber für den Erwerb des IHK-Zertifikats erforderlich. Der Termin findet nach Ablauf des Kurses statt.

Nach erfolgreichem Abschluss der Zertifikatsprüfung bei der IHK-Koblenz Akademie erhalten Sie das IHK-Zertifikat:

"Strategischer Einkaufsmanager (IHK)“ / "Strategische Einkaufsmanagerin (IHK)"

Ihr Autor und Experte

Prof. Dr. Mario Büsch (Dipl.-Ing., MBA)

Prof. Dr. Mario Büsch bringt über 20 Jahre Industrie- und Beratungserfahrung mit und hat zahlreiche strategische Neuausrichtungen sowohl von Einkaufs- und Supply Chain Organisationen, wie auch von Geschäftseinheiten und Standorten begleitet. Mit Erfahrungen als Berater, Einkaufsleiter und Geschäftsführer in den Branchen der Konsumgüterindustrie und Produktionsunternehmen sowie in der Prozessindustrie und im Anlagenbau bringt Dr. Mario Büsch die optimalen Voraussetzungen mit, einen praxisnahen Fernkurs für Sie zu gestalten.

Als Autor des "Praxishandbuch Strategischer Einkauf" und Hochschullehrer für Operations- und Supply- Chain Management an der renommierten International School of Management (ISM), ist Prof. Dr. Mario Büsch ein sehr erfahrener Autor, gefragter Referent und Dozent. Durch seine Promotion zum Thema "The Role of Procurement Professionals in Industrial Projects" wurde die Anwendbarkeit der Ansätze auch in speziellen Beschaffungssituationen nachgewiesen.

Sie haben kein Risiko, denn Sie testen 30 Tage lang kostenlos!

Somit haben Sie einen Monat lang Zeit, unseren Fernkurs in aller Ruhe zu prüfen. So können Sie zuhause ganz in Ruhe und mit Hilfe der 1. Lektion feststellen, ob Ihnen der Fernkurs bei PraxisCampus helfen kann, Ihre Karriere anzukurbeln und weiter durchzustarten.

Wie wir Sie unterstützen

Neben unserem Kundenservice steht Ihnen ein persönlicher Onlinezugang zu unserem PraxisCampus-Trainingscenter zur Verfügung. Hier finden Sie weiterführende Inhalte in Form von Zusatzmaterialien, Musterlösungen und ein Teilnehmerforum zum Austausch mit den anderen Teilnehmern.

Wenn Sie nach dem Test aufhören möchten

Wenn Sie den Fernkurs nach den 4 Wochen nicht weiter fortsetzen möchten, teilen Sie uns dies innerhalb der 30-tägigen Testzeit mit und die Sache ist für Sie erledigt und hat keinen Cent gekostet. Sie dürfen den Startordner inkl. aller Inhalte behalten und müssen nichts zurücksenden.

Ihre 11 Lektionen im Überblick:

1. Verbinden als Hauptaufgabe des strategischen Einkaufs

  • Wie ist der Kurs aufgebaut?
  • Welche Elemente werden Ihnen vermittelt?
  • Was ist die Hauptaufgabe des strategischen Einkaufs?
  • Was ist unter dem Begriff „Verbinden“ zu verstehen?

2. Grundlagen der Beschaffungsstrategie

  • Was ist eine Beschaffungs- oder Warengruppenstrategie?
  • Aus welchen Elementen besteht diese? Wie sieht der Prozess zur Erstellung aus?
  • Für welche Warengruppe aus Ihrem Unternehmen ist die Erstellung einer Beschaffungsstrategie angemessen?

3.  Fundament der Beschaffungsstrategie

  • Welchen Bedarf an externen Beschaffungen hat mein Unternehmen?
  • Welche Warengruppen, bei welchen Lieferanten zu welchen Konditionen?
  • Wer sind die internen Anwender? Welche Warengruppe benötigt eine Warengruppenstrategie?

4. Stakeholder der Warengruppe: Partner der Umsetzung

  • Wer im Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse an der Warengruppe?
  • Anforderungen, Erwartungen und Wünsche der Stakeholder
  • Möglicher Einfluss auf eine Strategieumsetzung und wie die Stakeholder mit einzubinden sind?

5. Beschaffungsmarkt: Externe Möglichkeiten

  • Wie sieht das allgemeine Marktumfeld aus, in dem die Beschaffungsstrategie erstellt und umgesetzt werden soll?
  • Welche Lieferantensegmente gibt es?
  • Wie sieht der Beschaffungsmarkt für die definierte Warengruppe aus und welche Kräfte wirken?

6.Lieferantenanalyse und Benchmarking:

  • Was können meine aktuellen und potenziellen Lieferanten?
  • Wie gut sind diese Lieferanten für mein Unternehmen geeignet?
  • Wie beschaffen Ihre Wettbewerber oder andere Unternehmen die Warengruppe?

7. Abschluss mit einer SWOT-Analyse: Verbindung der internen mit der externen Sicht

  • Was sind die internen Stärken und Schwächen des Unternehmens bezogen auf die Warengruppe?
  • Welche externen Möglichkeiten oder Gefahren ergeben sich für die Warengruppe?

8. Grundsätzliche Strategiehebel: Erreichung eines Wettbewerbsvorteils

  • Grundsätzliche Hebel einer Beschaffungsstrategie
  • Welche Strategiehebel treffen auf die ausgewählte Warengruppe zu?
  • Umsetzungsaufwand je Hebel und welches Potenzial ergibt sich für jeden Hebel?
  • Übergeordnete Ziele

9.Change und Controlling: Umsetzung und Erfolgsmessung

  • Notwendig Schritte, um die Beschaffungsstrategie umzusetzen
  • Wie werden die Interessen und Anforderungen der Stakeholder berücksichtigt?
  • Wie soll der Erfolg der Strategie gemessen werden?

10. Operative Umsetzung durch Ausschreibung & Lieferantenmanagement - Teil 1

  • Wie wird eine Ausschreibung vorbereitet und wie erfolgt diese?
  • Wie viele Ausschreibungsrunden gibt es?
  • Wie wirkt eine Ausschreibung mit einer Verhandlung zusammen?
  • Welche Chancen bieten elektronische Ausschreibungen?
  • Wie entwickle ich meine Lieferanten weiter?
  • Welche Möglichkeiten bestehen, eine kritische Lieferantenbeziehung bzw. Lieferkette zu stabilisieren?

11. Operative Umsetzung durch Verhandlung - Teil 2

  • Wie definieren sich die richtigen internen Teilnehmer an einer Verhandlung?
  • Wie wird eine Teamverhandlung und der Ablauf vorbereitet?
  • Wie wird eine effektive Verhandlung durchgeführt?
  • Wie werden die Verhandlungsergebnisse dokumentiert?
  • Wann wird ein Vertrag benötigt?

Im Überblick:

Ihre Zufriedenheit ist uns viel wert: Testen Sie den Kurs 30 Tage kostenlos und unverbindlich 

Ja, ich möchte den Fernkurs zum/r Strategischen Einkaufsmanager/in mit der Option auf ein IHK Zertifikat 30 Tage kostenlos testen.

  • Ich erhalte das Startpaket mit der 1. Lektion GRATIS zum unverbindlichen 30-Tage-Test und prüfe den Fernkurs für mich. Das Startpaket darf ich auf jeden Fall behalten.
  • Sie erhalten von uns eine Zufriedenheitsgarantie - sollten Sie innerhalb der ersten 30 Tage feststellen, dass der Fernkurs nicht geeignet ist oder die Inhalte Sie nicht überzeugen, garantieren wir Ihnen, ohne weitere Umstände, einfach von der Teilnahme zurücktreten zu können. Eine kurze Nachricht, per email genügt.
  • Insgesamt erhalte ich nach dem Test in den 6 Monaten dann 11 Lektionen, ergänzt durch Zusatzmaterial und Musterlösungen im Online-Trainingscenter.
  • Der Gesamtpreis beträgt 1.799 Euro (zzgl. 19 % MwSt.). Ich erhalte nach dem Startpaket mit jeder Lieferung eine Teilrechnung und bezahle damit einfach in 5 Teilbeträgen zu je 359,80 € zzgl. 19 % Mwst.

Auf einen Blick

  • Der Kurs ist speziell auf aktive Einkäufer oder Geschäftsführer ausgerichtet, die sich im Bereich des Strategischen Einkaufs weiterbilden/weiterentwickeln möchten.

    Voraussetzung für die Teilnahme an der Zertifikatsprüfung der IHK-Akademie Koblenz e.V. ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem kaufmännischen Beruf mit mindestens 2 Jahren Berufspraxis im Bereich Einkauf. Alternativ möglich ist auch ein Bachelor- bzw. Masterstudium.

    Als Teilnehmer benötigen Sie einen PC mit Internetzugang.
  • Um das IHK-Zertifikat zu erhalten, müssen Sie extern bei der IHK-Akademie Koblenz eine Zertifikatsprüfung ablegen. Diese umfasst die schriftliche Ausarbeitung eines Einkaufs-Warengruppen-Konzeptes für Ihr Unternehmen. Diese Ausarbeitung präsentieren Sie im Anschluss vor dem Prüfungsausschuss der IHK-Akademie in Koblenz und stehen für Fragen zur Verfügung.

    Die Termine für die Präsentation vor dem IHK-Prüfungsausschuss werden regelmäßig angeboten. Sie können mindestens einmal pro Halbjahr einen Termin wahrnehmen.

    Sollten Sie einen Termin also nicht wahrnehmen können oder aus zeitlichen Gründen die Ausarbeitung erst später abgeben können, können Sie einfach am nächsten Termin teilnehmen. Diese externe Zertifkatsprüfung ist keine Leistung von PraxisCampus und es findet keine Lernkontrolle von uns statt.

    Den exakten Abgabe- und Präsentationstermin erfahren Sie in Ihrem Startpaket!
  • Sie möchten zusätzlich über alle aktuellen Ereignisse und Themen rund um den Einkauf und die Beschaffung informiert werden? Wie empfehlen Ihnen den meistgelesenen Berater für Einkaufsleiter, den 'Einkaufsmanager'.
  • Teilnahmegebühr
    € 1.799,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    • Sie testen den Fernkurs 30 Tage lang kostenlos und ohne Risiko.
    • Das Startpaket mit der ersten Lektion dürfen Sie auf jeden Fall behalten und müssen nichts zurücksenden.
    • Wenn Sie unser Fernkurs überzeugt und Sie innerhalb von 30 Tagen nichts Gegenteiliges mitteilen, erhalten Sie monatlich die weiteren 10 Lektionen bequem per Post.
    • Gesamtpreis: 1.799 € zahlbar in 5 Monatsraten zu je 359,80 € zzgl. 19 % Mwst.
    • Ihr Bezug endet automatisch mit Erhalt der letzten Lektion und kann innerhalb des Testzeitraums ohne Angabe von Gründen gestoppt werden. Eine kurze Mitteilung per E-Mail, Telefon, Fax oder Post genügt.
    • Das Porto entfällt für Sie, dies übernehmen wir selbstverständlich.
    • Ihr Vorteil: Die Rechnungsbeträge sind voll von der Steuer absetzbar, wenn bezahlt (Bfh X r 6/85).
    • Sie erhalten Ihren persönlichen Zugang zum Online-Trainingscenter inkl. Musterlösungen, Forum und Zusatzmaterial
    • Nach Abschluss des Fernkurses haben Sie die Option auf das IHK-Zertifikat und erhalten in jedem Fall von uns ein Teilnahmezertifikat.
    • Für den externen IHK-Zertifikatstest fallen zuzüglich Prüfungsgebühren an.

Ansprechpartner

photo: Alexander Mertin

Sie haben Fragen zu unserem Angebot oder möchten telefonisch bestellen? Ich helfe Ihnen gerne weiter:

Alexander Mertin

Leiter Kundenservice

0228 9550 220
0228 3696091

Anfrage per E-Mail

Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme!

Teilnehmer:

Teilnehmer hinzufügen

Wie sind Sie auf das Angebot aufmerksam geworden?

Gutschein

Sie haben einen Gutschein-Code? Diesen können Sie hier einlösen.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.


Preissenkung
Wir haben den Fernkurs dauerhaft im Preis gesenkt und Sie sparen nun fast
100
Diese Umstellung gilt ab dem 1.7.2018
 

Teilnahmegebühr
€ 1.799,-

p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.
(11 Lektionen in 5 Lieferungen (insgesamt in 6 Monaten) zu je 359,80 € zzgl. 19 % Mwst.)

bitte warten ...