Ausbilderschein (ADA) - Onlinevorbereitungskurs

Seminar Bild

Als Ausbilder begleiten Sie junge Menschen auf den ersten Schritten in Ihrem Berufsleben. Sie tragen damit entscheidend zur beruflichen Zukunft Ihrer Auszubildenden bei und stellen die Weichen für deren Erfolg. Mit der Ausbildereignungsprüfung erwerben Sie eine branchenübergreifende Zusatzqualifikation, mit der Sie als Experte für die betriebliche Ausbildung wahrgenommen werden und diese aktiv im Unternehmen mitgestalten.

Für Unternehmen ist es unverzichtbar selbst auszubilden. Damit sichern Sie sich langfristig das benötigte Fachpersonal und die Zukunft des Unternehmens. Dieser Onlinekurs hilft Ihnen sich zeitsparend und effektiv auf die Ausbildereignungsprüfung der IHK vorzubereiten. Damit erwerben Sie den Nachweis über die berufs- und arbeitspädagogische Eignung.

Sie erlernen, wie Sie die Ausbildung vorbereiten, wie Sie geeignete Auszubildende auswählen, eine zielführende Ausbildung durchzuführen und zum erfolgreichen Abschluß zu bringen.

Sie wollen sich aktiv weiterentwickeln und sich so einen unverwechselbaren Wettbewerbsvorteil sichern? Sie wollen den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens ausbauen indem Sie Ihre künftigen Fachkräfte selbst ausbilden und Sie damit unabhängig von der Lage am Arbeitsmarkt sind? Sie wollen Ihre Karriere auf ein neues Level bringen und im Unternehmen als Experte/Expertin wahrgenommen werden?

Dann ist dieser Onlinekurs „AEVO - Ausbildereignungsprüfung“ genau die richtige Vorbereitung zum Erwerb des IHK-Zertifkats und damit die richtige Weiterbildung für Sie!

Melden Sie sich heute noch an und freuen Sie sich auf einen interessanten und praxisorientierten Online-Kurs.

Sie lernen selbständig, wann immer Ihr Zeitplan es zulässt und in Ihrem individuellen Lerntempo. Im Online-Lerncenter unseres Kooperationspartners finden Sie unsere digitalen Lerninhalte in Form von VideosGrafiken und Texten. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Informationen zur PrüfungsvorbereitungDateien zum Download und ein Forum, sowie Gruppen zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch mit anderen Kursteilnehmern und Sie können zeitgleich Kontakte mit anderen (angehenden) Ausbildern knüpfen.

Bei diesem Onlinekurs verzichten wir komplett auf eine Lernerfolgskontrolle. Sie bleiben damit vollständig flexibel und müssen sich zum Beispiel keine Gedanken über Abgabetermine oder Einsendearbeiten machen. Damit sind Sie mit unserem Online-Kurs optimal auf eine externe Prüfung bei der IHK bei Ihnen vor Ort vorbereitet.

  • Werden Sie Experte für die Ausbildung der Nachwuchskräfte im Unternehmen.

  • Praxisorientierte und sofort anwendbare Inhalte: Sie bereiten sich sowohl optimal auf die AEVO-Prüfung der IHK, als auch auf den künftigen Alltag als Ausbilder vor.

  • Ein Kurs, der sich an Ihre Bedürfnisse anpasst: Berufsbegleitend,
    flexibel und der Einstieg ist jederzeit möglich.

Inklusive der erforderlichen Ausarbeitung für den praktischen Teil der Ausbildereignungsprüfung (IHK) empfehlen wir etwa 90 Lerneinheiten à 45 Minuten als Vorbereitungszeit einzuplanen.

Natürlich können Sie, ganz nach Ihrem individuellen Lerntempo, auch schneller vorgehen, oder sich mehr Zeit lassen. Nach dem Kauf haben Sie 6 Monate Zugriff auf die Inhalte. Ihr Zeitplan hat sich geändert? Kein Problem. Natürlich verlängern wir Ihre Nutzungsdauer gerne, bis Sie Ihre Ausbildereignungsprüfung erfolgreich bestanden haben.

Ihre Vorteile

  • Sie lernen das, was Sie sowohl für Ihr AEVO Prüfung als auch für den Berufsalltag wirklich brauchen. Damit sind Sie gut auf Ihre künftige Aufgabe als Ausbilder/in vorbereitet.
  • Sie können von unterwegs genauso lernen wie im Büro oder zu Hause. Immer dann, wann es Ihnen passt: auf Geschäftsreise, am Wochenende oder abends.
  • Die heutigen Auszubildenden sind mit der Nutzung neuer Medien und sozialen Netzwerken aufgewachsen. Das stellt auch völlig neue Anforderungen an Ausbilder. Mit unserem Onlinekurs lernen Sie, wie Ihre Auszubildenden lernen und verstehen sie somit besser.
  • Für Unternehmen ist die betriebliche Ausbildung ein wichtiger Aspekt der Wettbewerbsfähigkeit. Mit der betrieblichen Ausbildung sichern sich Betriebe ihre Fachkräfte unabhängig von der Situation am Arbeitsmarkt. Als Ausbilder oder Ausbilderin sind Sie Experte für die Sicherung des betrieblichen Fachkräfte-Nachwuchses und somit ein unverzichtbarer Bestandteil des Unternehmens.
  • Alle unsere Autoren/Autorinnen sind praxiserfahren und wissen genau worauf es ankommt, damit Sie den Ausbildungsalltag erfolgreich gestalten können.

Die Inhalte des Online-Kurses decken die vier Handlungsfelder der AEVO ab und bereiten auf die AEVO-Prüfung vor:

Handlungsfeld 1

Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen

  • Bedeutung der Berufsausbildung
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Berufsbildungssystem
  • Ausbildungsberufe
  • Mitwirkende bei der Berufsausbildung

Handlungsfeld 2

Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken

  • Ausbildungsordnung und betrieblicher Ausbildungsplan
  • Mitbestimmungsrechte
  • Bewerberauswahl
  • Vertragsabschluss

Handlungsfeld 3

Ausbildung durchführen

  • Grundlagen des Lernens
  • Probezeit
  • Ausbildungsmethoden
  • Lernschwierigkeiten
  • Entwicklung des Auszubildenden
  • Erfolgskontrollen und Beurteilungen

Handlungsfeld 4

Ausbildung abschließen

  • Zwischen- und Abschlussprüfung
  • Ausbildungszeugnis
  • Ausbildungsende
  • Vorbereitung auf die AEVO-Prüfung:
    Praktische Durchführung einer Ausbildungseinheit und Präsentation,
    Rahmenbedingungen, Fachgespräch

 

So lernen Sie zum Beispiel die rechtlichen Rahmenbedingungen der Ausbildung kennen. Sie erfahren, wie Sie geeignete Auszubildende für Ihr Unternehmen gewinnen und was bei Auswahlverfahren wichtig ist. Sie lernen Ausbildungsinhalte pädagogisch aufzubereiten, verschiedene Ausbildungsmethoden anzuwenden und wie Sie Ihren „Schützling“ bis zum Ausbildungsende sicher begleiten.

Eine weitere Lektion befasst sich mit Ihrer Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung, wobei Sie erfahren, welche Anforderungen bei der praktischen Prüfung an Sie gestellt werden, wie Sie Ihr Unterweisungskonzept oder Ihre Präsentation aufbauen und bekommen viele Tipps für einen erfolgreichen Abschluss.

Seitdem 2009 die AEVO überarbeitet wurde, haben sich auf die Zulassungsvoraussetzungen geändert, sodass im Moment keine gesonderten Voraussetzungen mehr gelten.

Damit ist auch eine abgeschlossene Berufsausbildung keine Bedingung mehr, um zur AEVO-Prüfung zugelassen zu werden. Damit jedoch der Betrieb auch Auszubildende einstellen darf, müssen die dafür notwendigen Voraussetzungen erfüllt werden. Die Prüfung der Ausbildereignungsprüfung wird von der Industrie- und Handelskammer durchgeführt. Hierzu melden Sie sich - ganz wie Ihr Terminplan es zulässt - selbständig zur Prüfung an.

Die entsprechenden Prüfungsgebühren werden von der prüfenden Stelle erhoben und werden direkt von dieser an Sie in Rechnung gestellt. Ihr Zeugnis über die bestandene Prüfung, und damit den Nachweis über Ihre berufs- und arbeitspädagogische Eignung, erhalten Sie von der IHK.

Auf einen Blick

  • Jederzeit starten!
    Dauer:
    Der Kurs dauert 6 Monate und ist jederzeit buchbar - Sie können sich durchlaufend dafür anmelden.

    Jetzt direkt anmelden

  • Sie benötigen lediglich einen Multimedia-PC mit Internetzugang und sollten sich etwas in der Anwendung damit auskennen. Natürlich können Sie auch Kopfhörer verwenden. Ein Drucker ist hilfreich, wenn Sie sich Inhalte ausdrucken möchten und für die Erstellung Ihrer Unterlagen für die praktische AEVO-Prüfung.
  • 90 e-Learning Einheiten à 45 Minuten (geschätzte Lerndauer)

    Insgesamt haben sie 6 Monate Zugriff
  • Teilnahmegebühr
    € 449,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    ** steuerfreie Leistung nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

    (beinhaltet den Zugang zur Online-Lernplattform bei unserem Kooperationspartner AEVO Online GmbH und allen mit dem Kurs direkt verbundenen Lernmaterialien).

Infomaterial anfordern

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.

Ansprechpartner

photo: Gloria Hochgeschurz

Fragen zur Organisation, Inhalt und Autoren:

Gloria Hochgeschurz

Profit-Center Leitung Fernkurse und e-Learning

0228 9550 220

Anfrage per E-Mail

Jetzt anmelden:

Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme!

Freiwillige Angabe:

Teilnehmer:

Teilnehmer hinzufügen

Wie sind Sie auf das Angebot aufmerksam geworden?

Gutschein

Sie haben einen Gutschein-Code? Diesen können Sie hier einlösen.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.


Teilnahmegebühr
€ 449,-

p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

bitte warten ...