Richtig schulen - wie Sie Ihre Kollegen fit machen

Zwischen Mitarbeitersensibilisierung und Datenschutz Management

Seminar Bild

Ab dem 28.05.2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Kraft. Es folgen teilweise erhebliche Anpassungen für die Behandlung des Datenschutzes. Deshalb müssen Ihre Kollegen bestens informiert werden. In diesem Seminar werden Ihnen Profi-Tipps für professionelles Planen, Durchführen und Nachbereiten von zielgruppenorientierten Mitarbeiterschulungen an die Hand gegeben, um Sie als top organisierte(n) Projektmanager/in unentbehrlich zu machen.

Unser Tipp: Dieses Seminar findet im Rahmen der 1. Deutsche Datenschutz-Woche statt. Melden Sie sich direkt für alle 5 Seminare an und sparen Sie Zeit und Reisekosten! Zudem erhalten Sie bei der Buchung aller 5 Seminare zwei kostenlos!

Bei Anmeldung bis zum 30.09.2017 sparen Sie 200,00 €!

 

Seminarinhalte:

  • Awareness schaffen und sensibilisieren - Profi-Tipps für professionelles Planen, Durchführen und Nachbereiten von zielgruppenorientierten Mitarbeiterschulungen
  • Konzipieren Sie packende Präsentationen, die Ihren Kollegen im Kopf bleiben!
  • Folgerichtig arbeiten mit dem Datenschutz-Management-System: Warum der Plan-Do-Check-Act-Zyklus auch für Sie als Datenschutzbeauftragter essenziell ist
  • Das richtige Netzwerk bringt Sie voran: Wichtige Kontakte im Unternehmen, die Sie in Ihren Arbeitsprozess mit einbeziehen sollten
  • Der Datenschutzbeauftragte als bewertbarer Erfolgsfaktor: Welche KPIs wichtig sind

 

 

Wer profitiert von diesem Seminar?

Das Seminar richtet sich an Datenschutzbeauftragte und alle, die Aufgaben im betrieblichen
Datenschutz wahrnehmen.

Die Teilnehmer kommen vorwiegend aus mittelständischen Unternehmen - sowohl aus der Industrie als auch aus der öffentlichen Verwaltung.

 

Die Teilnahmegebühren enthalten: 

  • Teilnahme am Seminar
  • umfangreiche Seminarunterlagen 
  • Seminargetränke
  • Kaffeepausen
  • Mittagessen
  • Tischgespräche mit dem Referenten 
  • Fortbildungs-Zertifikat

Auf einen Blick

  • Teilnahmegebühr
    € 799,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucherpreis:
    € 599,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucherpreis-Deadline:
    30.09.2017 23:59 Uhr

    1-tägiges Intensivseminar

Infomaterial anfordern

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.

Ansprechpartner

photo: Bastian Rechmann

Bei Fragen zu Inhalt und Referenten:

Bastian Rechmann

Veranstaltungsmanager

0228 955 0220

Anfrage per E-Mail

Referenten

Stefan Purder

  • Stefan Purder ist seit 5 Jahren betrieblicher Datenschutzbeauftragter der Xella International GmbH. Der gelernte Groß- und Außenhandelskaufmann hat unter anderem eine 16-jährige IT-Laufbahn durchlaufen. Anschließend wurde er zunächst Information Security Officer und dann Datenschutzbeauftragter. Sein Verständnis für Technologie und kaufmännische Prozesse macht ihn zu einem gern gesehenen Berater in datenschutzrechtlichen Fragen.

Kunden, die diese Veranstaltung gebucht haben, interessieren sich ebenfalls für:

Seminarwoche

1. Deutsche Datenschutz-Woche

bitte warten ...